Tradition seit 1927

 

Besucher seit dem 28.08.03

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tradition

 

 

seit 1927

 

 

 

Ein 3/4 Jahrhundert im Dienst des Kunden

 

 

 

Sie suchen jemand, der Ihre alte Schreibmaschine reparieren kann ?

Sie haben Ihn gefunden !

Sie wollten Ihr Schmuckstück aus Opa’s Zeiten schon immer mal Freunden und Bekannten vorführen, doch Staub und Rost von Jahrzehnten hielten Sie davon ab ?

Ich restauriere Ihre alte Schreibmaschine !

Vergessen Sie die Stundenlöhne Ihrer Autowerkstatt.

Lassen Sie uns darüber reden. !

Das kann ich Ihnen anbieten:

- eingehende Überprüfung und Kostenkalkulation - Gratis

- Reparatur zum vereinbarten Festpreis

- Baujahrbestimmung

- Orginalersatzteile z.T. von vor 1930

- Erfahrung und technische Detailkenntnisse für fast alle deutschen
Schreibmaschinen bis Baujahr 1945

Sie glauben nicht, daß es sowas heutzutage noch gibt ?

Dazu eine kleine Firmengeschichte:

- 1927 Gründung durch Paul Baranius (mein Großvater)
Seit dieser Zeit werden in meiner Werkstatt Schreib- und Rechenmaschinen
repariert.

- 1954 mein Vater Klaus Baranius führt die Firma weiter und erhält sie als
selbständigenHandwerksbetrieb durch die ganze DDR-Zeit.

- 1980 Ich beginne meine Lehre als Büromaschinenmechaniker im elterlichen
Betrieb. Da neue Bürotechnik zu DDR-Zeiten so gut wie nicht zu bekommen war,
musste jede - auch noch so alte Maschine repariert werden.
(Glauben sie mir, da lernt man sein Handwerk !)

- 1990 Sie Wende, die D-Mark, die Marktwirtschaft
Die Firma Baranius entwickelt sich zum Bürofachhandel mit eigenem Service.

- Seit 1992 bin ich Inhaber der Firma, und auch wenn ich mich jetzt
Büroinformationselektroniker nennen darf und der Schwerpunkt des
Unternehmes natürlich der Handel ist, bin ich doch bis in jede Fingerspitze
Mechaniker.

Also - vielleicht sehen wir uns demnächst
oder ich sehe mir Ihr Schmuckstück aus Opa’s Zeiten an.